Infos zur neuen Musikschule in der Alten Propstei finden Sie hier.

rondo

Zweimal pro Jahr erscheint unsere Musikschulzeitung RONDO
Jetzt zum Downloaden als pdf (3,6 MB)

a VERANSTALTUNGEN
DEZEMBER 2018

Sa, 15. Dezember
Krippe am Maxplatz, 13.00 Uhr
Adventliches Musizieren 3
Sa, 15. Dezember
Erlöserkirche, 16.00 Uhr
Weihnachtskonzert
mit Ensembles der Musikschule
So, 16. Dezember
Musikschule, Dientzenhofer-Saal, 17.00 Uhr
„Engelesingen“
Weihnachtslieder aus fränkischen Komponistenfedern, Agnes Lepp (Gesang), Silke Straub (Gesang), Rayka Wehner (Gesang), Magdalena Gosch (Harfe)
Sa, 22. Dezember
Krippe am Maxplatz, 13.00 Uhr
Adventliches Musizieren 4

Elementare Musikpraxis –
Der Einstieg in die Welt der Musik

Der Einstieg für Kinder ab 4 Jahre

Inhalte: Singen, elementares Instrumentalspiel, Bewegung zur Musik, Musik hören, Grundkenntnisse der Musiklehre

In der Elementaren Musikpraxis treffen sich die Kinder einmal wöchentlich in Gruppen von sechs bis zwölf Gleichaltrigen. Unsere Fachlehrkräfte fördern die natürliche musikalische Begabung Ihrer Kinder. Dabei werden für die weitere musikalische Laufbahn wichtige Grundlagen wie rhythmische Sicherheit und innere Tonvorstellung gelegt. Neben der optimalen Vorbereitung auf den späteren Instrumentalunterricht hat die Elementare Musikpraxis positive Auswirkungen auf die gesamte Persönlichkeit des Kindes. So werden Konzentrationsfähigkeit, Sozialverhalten, Motorik und Lernbereitschaft günstig beeinflusst und die kindliche Erlebnisfähigkeit gestärkt.

Gegen Ende der Elementaren Musikpraxis beraten die Fachlehrkräfte Sie gerne über die weitere musikalische Laufbahn ihres Kindes. Der mind. einjährige Besuch der EMP ist dabei Voraussetzung für die Zuteilung zum Instrumentalunterricht.

Beginn: 2 Jahre vor der Einschulung,
1 x pro Woche 45 Minuten ab September,
2 Unterrichtsjahre

MFE

Gebühren | Lehrkräfte

Xylophon und Trommelton

Der Einstieg für Kinder ab 6 Jahre

Inhalte: Singen, elementares Instrumentalspiel, Bewegung zur Musik, Musik hören,
Grundkenntnisse der Musiklehre

Musikalische Fähigkeiten der Kinder werden erschlossen und gefördert. Singen, Bewegung und Instrumentalspiel wird gleichrangig Raum gegeben. Der Umgang mit Metrum, Rhythmus und Takt erschließt sich den Kindern dabei mühelos und selbstverständlich. Die Kinder lernen ganz nebenbei musikalische Grundbegriffe, die auch im Hinblick auf den späteren Instrumentalunterricht nützlich sind. Eigene Ideen der Kinder und deren Kreativität werden bewusst aufgegriffen, dabei steht die Freude am gemeinsamen Musizieren im Vordergrund. Darüber hinaus beeinflusst elementares Musizieren die Gesamtentwicklung des Kindes positiv.

Beginn: ab 6 Jahren, 1x pro Woche 45 Minuten ab September, 1 Unterrichtsjahr
montags 17:00 Uhr oder donnerstags 16:00 Uhr

MFE

Gebühren | Lehrkräfte


JUGEND MUSIZIERT
REGIONALAUSSCHUSS
BAMBERG FORCHHEIM a
Kostenloses Musikschulticket

Den Antrag auf das kostenlose Musikschulticket erhalten Sie in der Musikschule oder hier.

a
BESUCHEN SIE UNS AUF FACEBOOK!

a
FREIWILLIGE LEISTUNGSPRÜFUNGEN (FLP) DES VBSM

Infos und Termine für die Junior 1+2-Prüfungen und zu den D1/D2/D3-Prüfungen der Musikschule finden Sie hier!

Allgemeine Infos vom VBSM zu FLP finden Sie hier.

VBSM-Info-Flyer hier klicken!

a
FÖRDERVEREIN

Um ihren musikalischen Auftrag weiterentwickeln zu können, sucht die Städtische Musikschule über einen Förderverein nach neuen Freunden und großzügigen Gönnern. ...mehr zum Thema

a