Infos zur neuen Musikschule in der Alten Propstei finden Sie hier.

rondo

Zweimal pro Jahr erscheint unsere Musikschulzeitung RONDO
Jetzt zum Downloaden als pdf (3,6 MB)

a VERANSTALTUNGEN
DEZEMBER 2018

Sa, 15. Dezember
Krippe am Maxplatz, 13.00 Uhr
Adventliches Musizieren 3
Sa, 15. Dezember
Erlöserkirche, 16.00 Uhr
Weihnachtskonzert
mit Ensembles der Musikschule
So, 16. Dezember
Musikschule, Dientzenhofer-Saal, 17.00 Uhr
„Engelesingen“
Weihnachtslieder aus fränkischen Komponistenfedern, Agnes Lepp (Gesang), Silke Straub (Gesang), Rayka Wehner (Gesang), Magdalena Gosch (Harfe)
Sa, 22. Dezember
Krippe am Maxplatz, 13.00 Uhr
Adventliches Musizieren 4

Blechblasinstrumente

TROMPETE/FLÜGELHORN
Anfangsalter: ab 6 Jahre (richtet sich nach individuellen Voraussetzungen)
Voraussetzungen: mindestens einjähriger Besuch eines Grundfachs, gesunde Atmung
Instrument: ab 450 €, Beratung durch Fachlehrer sinnvoll, Mietinstrumente vorhanden
Ausbildungsweg: Anfangsunterricht in der Regel in Kleingruppen, frühes Ensemblespiel
Einsatzmöglichkeiten: Musik aller Stilrichtungen und Epochen, Blechbläserensemble, Kammermusik, (Jugend-)Blasorchester, Symphonieorchester, Jazz-Band, Big Band

Trompete
Gebühren | Lehrkräfte | Ensembles

WALDHORN
Anfangsalter: ab 6 Jahren mit Kinderhorn
Voraussetzungen: mindestens einjähriger Besuch eines Grundfachs oder Wechsel von anderem Instrument
Instrument: ab 300 €, Beratung
durch Fachlehrer sinnvoll,
Mietinstrumente vorhanden
Ausbildungsweg: Anfangsunterricht einzeln oder in Kleingruppen, später Spielkreise
Einsatzmöglichkeiten: Musik aller Stilrichtungen und Epochen, Kammermusik, Hornquartett, (Jugend-)Blasorchester, Symphonieorchester

Waldhorn
Gebühren | Lehrkräfte | Ensembles

POSAUNE
Anfangsalter: ab 6-7 Jahre (richtet sich nach individuellen Voraussetzungen)
Voraussetzungen: mindestens einjähriger Besuch eines Grundfachs, gesunde Atmung, Mitarbeit der Eltern am Anfang wünschenswert
Instrument: früher Beginn (6 - 8 Jahre ) auf der Altposaune, großes Instrument ab 400 €, Beratung durch Fachlehrer sinnvoll, Mietinstrumente vorhanden
Ausbildungsweg: Anfangsunterricht einzeln oder in Kleingruppen, frühes Ensemblespiel
Einsatzmöglichkeiten: Musik aller Stilrichtungen und Epochen, Symphonieorchester, (Jugend-) Blasorchester, Big Band, Posaunenchöre

Posaune
Gebühren | Lehrkräfte | Ensembles

TUBA
Anfangsalter: ab 8-9 Jahre (richtet sich nach individuellen Voraussetzungen)
Voraussetzungen: mindestens einjähriger Besuch eines Grundfachs oder Wechsel von anderem Instrument, gesunde Atmung, Mitarbeit der Eltern am Anfang wünschenswert
Instrument: ab 1.500 €, Beratung durch Fachlehrer sinnvoll, Mietinstrument vorhanden.
Ausbildungsweg: Anfangsunterricht einzeln oder in Kleingruppen, frühes Ensemblespiel
Einsatzmöglichkeiten: (Jugend-) Blasorchester, Symphonieorchester, Volksmusik, Blechbläserensembles

Tuba
Gebühren | Lehrkräfte | Ensembles


JUGEND MUSIZIERT
REGIONALAUSSCHUSS
BAMBERG FORCHHEIM a
Kostenloses Musikschulticket

Den Antrag auf das kostenlose Musikschulticket erhalten Sie in der Musikschule oder hier.

a
BESUCHEN SIE UNS AUF FACEBOOK!

a
FREIWILLIGE LEISTUNGSPRÜFUNGEN (FLP) DES VBSM

Infos und Termine für die Junior 1+2-Prüfungen und zu den D1/D2/D3-Prüfungen der Musikschule finden Sie hier!

Allgemeine Infos vom VBSM zu FLP finden Sie hier.

VBSM-Info-Flyer hier klicken!

a
FÖRDERVEREIN

Um ihren musikalischen Auftrag weiterentwickeln zu können, sucht die Städtische Musikschule über einen Förderverein nach neuen Freunden und großzügigen Gönnern. ...mehr zum Thema

a